Preise

Theorieunterricht

 


 
Verkehrskunde: 8 Lektionen obligatorisch       Fr. 


 


200.00
Theoriekurs: 8 Lektionen                               Fr. 






150.00
 







    









 

 


 
Nothelferkurs  inc. Ausweis                                           





 Fr. 120.-










 

 


 
Fahrunterricht Personenwagen Schaltgetriebe    


Einzellektion



Fr. 90.00
(Wagen der Fahrschule)

10-er Abo    



Fr.   850.–
Fahrstunden bereits ab 82.-    / 15 er Abo.


15-er Abo





Fr. 1230.00

Eine Fahrlektion dauert jeweils 45 Minuten

Abopreise sind im Voraus zu Bezahlen
Bei Bezahlung auf Rechnung nach erfolgtem Unterricht wird ein Zuschlag von 2.- Pro Lektion erhoben



 


 
Fahrunterricht Personenwagen Automat

10-er Abo


Fr.  900.–
(Wagen der Fahrschule)

 
 

Einzellektion


Fr.    95.–

Fahrunterricht  BPT
Berufsmässiger Personentransport bis 18 Sitzplätze
( Taxi und Kleinbus )

Fahrunterricht Anhänger B/E                                  


 
Einzellektion
 


Einzellektion 




Fr.    90.-



Fr.    110.-

 

 




Motorrad (Motorrad des Schülers)

 


 
Oblig. Motorrad-Kurs ( A1 - 50/125ccm )  8 Std.

 


Fr. 320.–
Oblig. Motorrad-Kurs ( A - A 35KW )     12 Std.

 


Fr. 480.–
Oblig. Motorrad-Kurs ( A - A 35KW )       6 Std.
Fr. 260.-

Einzellektion

 


Fr.   90.–
Unterricht mit 2 Schülern                                                                      


 


Fr.   70.--

Versicherung

 


 
Die Bezahlung einer Versicherungsgebühr ist für jeden Fahrschüler/in


 
obligatorisch (Vollkasko und Lenker). Gültig während der Ausbildung


 
bei der Fahrschule Seiler



 
- Auto (gültig max. 2 Jahre)
- Anhänger ( gültig max 2 Jahre )                       


 


Fr.  100.-
Fr.  100.-

 - Motorrad + Roller / Ist Sache der Sache der Teilnehmer








Achtung beim Preisvergleich!

Zu beachten ist, dass es sich bei Fahrstundenpreisen um Dienstleistungspreise handelt, die, anders als bei Güterpreisen, schwer miteinander vergleichbar sind. Zu einer günstigen Ausbildung trägt nicht allein der Lektionspreis, sondern auch die Anzahl benötigter Fahrstunden bei! Somit ist bei der Auswahl der Fahrschule der Aspekt der Qualität von mindestens ebenso grosser Wichtigkeit wie der Preis.

Durch die Intensität unseres Unterrichts, bürgen wir für eine eviziente, qualitativ hochstehende Ausbildung, was heisst: Bei uns fahren Sie preiswert!

Überzeugen Sie sich bei einer unverbindlichen Probefahrstunde!

Achtung!!!  Fahrstunden müssen mindesten 24 Stunden vor dem Termin Abgesagt oder verschoben werden, sonst werden sie Verrechnet!!!